Worum es geht

Ich bin in erster Linie und mit ganzem Herzen Mutter. Und dann noch Schriftstellerin, Texterin, Sängerin, Performerin, Sprecherin, Übersetzerin, Mixed-Media-Artistin und Bewegungstrainerin. Und bestimmt noch vieles Andre mehr ...

Für mich hat Texten viel mit Bewegung zu tun.

 

Gute Texte sind bewegend. Und Bewegungen fließen, so wie auch jeder gute Text seinen eigenen Fluss hat. Sowohl Körperbewegungen als auch Sprache können gezielt eingesetzt werden. Beides kann geschmeidig sein. Beides hat Charakter. Beides bereichert unser Leben. Und kann unser Leben positiv verändern ...

 

 

Außerdem:

 

Als Mutter bemerke ich einerseits, wie beweglich und flexibel ich doch jeden Tag aufs Neue sein muss. Nichts ist vorhersehbar. Sich-Einlassen hilft. Während Kontrolle lähmt. Gleichzeitig spüre ich auch die Wichtigkeit der Bewegungslosigkeit, des Stillstands, des Zur-Ruhe-Kommens. Um Kraft zu sammeln, um mich zu spüren, um gute Entscheidungen zu treffen, um mich kennenzulernen.

 

Ich möchte zu einer respektvollen, achtsamen, gewaltfreien und erfüllenden Beziehung zwischen Eltern und ihren Kindern beitragen:

  • Ich engagiere mich dafür, dass Mütter und Väter sich nicht von Ratschlägen und Trends (ver)leiten lassen, sondern ihrer Intuition folgen (dürfen). Und schließlich das leben (dürfen), womit sie sich wohlfühlen.
  • Ich setze mich dafür ein, dass die "Mutterschaft" im Speziellen wieder eine Aufwertung in unserer Gesellschaft erfährt. Das diese Arbeit als "gesellschaftliche Basis-Arbeit" erkannt und auch monetär endlich entlohnt wird.
  • Die Themen Geburt, Stillen und Tragen liegen mir besonders am Herzen.
  • Und ich möchte vor allem jene Eltern unterstützen, die Kaiserschnitt- und Frühgeburt-Erfahrungen gemacht haben.
  • Ich arbeite an einer veränderten Sichtweise, was besonders junge und besonders alte Menschen in unserer Gesellschaft betrifft.
  • Ich engagiere mich für ein "selbstbestimmtes Leben". Selbstbestimmt wohnen, arbeiten, lernen, sich entwickeln ...
  • Ich engagiere mich dafür, dass Eltern wieder zur Freude mit und an ihren Kindern finden können und dürfen. Und zwar dadurch, dass sie einfach Zeit miteinander verbringen.
  • Ich bin weder Psychologin, noch Hebamme noch Beraterin. Aber ich bin Mutter, und ich habe gelernt zuzuhören. Gerne teile ich meine Erfahrungen, schenke meine Aufmerksamkeit, unterstütze mit Adressen, Tipps etc. ...

 

Hier geht's zu meinem Blog "In (e)motion" ...

 

 

Das Leben ist Bewegung.

In jedem Moment.

Fühle jede dieser Bewegungen.

In jedem Moment.

Be in (e)motion!

 

 

Susaso-Art

Ich male, gipse, töpfere. Und kombiniere alles Mixed-Media-Artistin alles "frei und wild". Hier ein paar Eindrücke ...

 

 

 

 

 

 

 

 

Engagement

Ich unterstütze die Initiative für eine gerechte Geburtshilfe:
www.gerechte-geburt.de

 

Ich unterstütze die Aktion Gewalt? Ohne mich! - Ein Aufruf zum Bekenntnis:

www.gewaltohnemich.de

 

Ich unterstütze den österreichischen  "Verein zur Förderung freier und selbstbestimmter Bildung".

 

Ich arbeite mit der Familienberaterin Naomi Aldort zusammen, mit dem Autor Michael Mendizza und dem Bildungsforscher Peter Gray, indem ich u.a. ihre Texte ins Deutsche übersetzen und verbreiten darf.

 

 

Ich schreibe für die Zeitschriften:

 

 

NEWS

Endlich: Brandneues Hörbuch - JUHU!

"Sommer-Poesie" ist da! Seit April 2024 gibt es meine Gedichte endlich- gemeinsam mit der wunderbaren Musik von Sunnadl - als Hör-Buch! Die CD ist direkt bei mir und bei Sunnadl erhältlich. Oder online auf spotify & Co.!

Mein neuer Lyrikband ist da!

Seit 27. November ist mein neuer Lyrik-Band "Zeiten einer Welt(t)raumfrau" on the market!!! Bestellen kann man direkt bei mir oder beim Berlag Berger. Außerdem ibt's mein Buch im Buchhandel und auch auf amazon ... 

Ich FREU' mich!!!

Hier die Verlagsseite zum Reinlesen und Bestellen.

 

---------------------------------------------

Am 19. April 2024 performte ich gemeinsam mit Sunnadl im frisch renovierten Kellertheater in der legendären Cselley Mühle! Es war ein Traum! Hier ein paar Eindrücke.

---------------------------------------------------

Weitere Lesungstermine:

27. Oktober 2024, anno, Wien

Oktober 2024, störfeuer-Literaturfestival, Wien

------------------------------------------------------

Wie schön! Ich wurde mit dem Burgenländischen Förderpreis für Literatur 2022 ausgezeichnet. Ich freu' mich...

Und hier kann man meinen Gewinnertext finden und lesen...

 

ORF-Medienbericht

Aktuelles

Es gibt wieder einen neuen Talk mit Jens und mir. Diesmal meine bevorstehende Lesung in der Cselley Mühle am 19. April betreffend sowie mein brandneues Hörbuch. Listen and have fun!

Meine Bücher

Fünf Bücher, ein Hörbuch... 

weitere Bücher-Infos gibt's hier...


Wie ein guter Dichter

liebt die Natur

keine schroffen Übergänge. (Heinrich Heine)